Während wir in eine (etwas surreale) Quelle schlüpfen, treten Rumpeln eines neuen Rückfallstils in den Vordergrund. Die Strickjacke machte sich im Winter 2019 bemerkbar, aber das Styling ähnelte im Allgemeinen der übergroßen Grunge-Ästhetik der 90er Jahre. In diesem Jahr ist die Silhouette jedoch geschrumpft, und es ist weniger Courtney Love, mehr Cher von Ahnungslos.

Dieser adrette Strick ist gerippt, schmal geschnitten und wird normalerweise ohne Unterwäsche getragen. Er ist zweifellos nützlich für die WFH-Situation, in der sich viele von uns befinden. Im Wesentlichen möchten wir etwas, das uns warm hält, ohne uns übermäßig sperrig zu fühlen, wenn wir uns über unsere winzigen Schreibtische drängen . Es ist auch die Art von Stil, der mit Basics fabelhaft aussieht, egal ob es sich um Jeans, Trainingsanzüge oder gestrickte Hosen handelt. Mein persönlicher Lieblings-Styling-Trick besteht darin, Jeans anzuziehen und geschichtete Halsketten hinzuzufügen. Einfach und doch schick. Scrollen Sie nach unten, um meine Ausgabe der 90er-Jahre-Strickjacken zu sehen und zu kaufen.